DAS LETZTE WORT

»Public Cloud-Sicherheit lässt noch zu wünschen übrig«

Ralf Gerles (48) ist bei Netzlink verantwortlich für den Rechenzentrumsbetrieb. Das Braunschweiger Unternehmen entwickelt und implementiert IT- und Kommunikationslösungen für Kunden aus unterschiedlichen Branchen. Die angebotenen Leistungspakete umfassen Beratung und Konzeption, die Realisierung der Lösungen bis hin zum Support für IT-Umgebungen. Serviceteam-Leiter Gerles und seine Mannschaft betreuen die hauseigene Infrastruktur sowie die ausgelagerte IT der Netzlink-Kunden.
Die Datenmenge in Unternehmen wächst unaufhaltsam und auch deren notwendige Verfügbarkeit steht längst außer Frage. Deshalb befasst sich IT-Administrator im ... (mehr)

Ralf Gerles, IT-Administrator

Geburtstag : 27.06.1966 Admin seit: 12 Jahren

...

Der komplette Artikel ist nur für Abonnenten des ADMIN Archiv-Abos verfügbar.

comments powered by Disqus
Mehr zum Thema

DAS LETZTE WORT

Niclas Kühne (33) ist Mitbegründer und Geschäftsführer der solution-sense OHG, arbeitet aber auch als Administrator für die Kunden des IT-Dienstleisters. Die Berliner bieten ein breites Spektrum an Services rund um komplexe IT-Infrastrukturen an. Sie betreuen Kunden mit standortübergreifenden Infrastrukturen, aber auch kleinere Projekte und Netzwerke. Das gestaltet den Arbeitsalltag immer wieder spannend.

Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Ausgabe /2022