Was das Backup wert war, erweist sich, sobald man es versucht ganz oder teilweise wiederherzustellen. Spätestens dann macht sich die Wahl des richtigen Tools ... (mehr)

Tools und Hilfsmittel

Mlmmj gibt dem Administrator einige Tools an die Hand, die bei der Verwaltung der Listen behilflich sind. So gibt »mlmmj-list« Informationen zu Listen und deren Abonnenten aus (Abbildung 1). Der Aufruf

Abbildung 1: Die Verwaltung von Mailinglisten geschieht bei Mlmmj auf der Kommandozeile über spezielle Befehle und Konfigurationsdateien.
sudo -u mlmmj /usr/bin/mlmmj-list -L /var/spool/mlmmj/global.libreoffice.org/users -c -d

zählt beispielsweise die Digest-Abonnenten auf der Users-Liste. Der Befehl

sudo -u mlmmj /usr/bin/mlmmj-list -L /var/spool/mlmmj/global.libreoffice.org/users -m

gibt die Adressen der Moderatoren aus. Für das manuelle An- und Abmelden von Empfängern eignen sich »mlmmj-sub« beziehungsweise »mlmmj-unsub« . Um beispielsweise ein Listenarchiv bei "The Mail Archive" anzulegen, genügt:

sudo -u mlmmj /usr/bin/mlmmj-sub -L/var/spool/mlmmj/global.libreoffice.org/users -a archive@mail-archive.com -c

Archivierung

Mlmmj versteht sich als reiner Mailinglisten-Manager und archiviert daher zwar E-Mails aller Listen im Filesystem, bringt aber keine eigenständige Oberfläche dafür mit, sodass man auf andere Lösungen zurückgreifen muss. Bekannt sind insbesondere Hypermail und das schon etwas in die Jahre gekommene Mhonarc. Alternativ kann man auch Internet-Archive wie Mail Archive, Gmane oder Nabble verwenden.

comments powered by Disqus

Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Ausgabe /2021