Freies Handbuch zur Vorbereitung auf LPIC-1

06.06.2011

Das  ICT@Innovation-Projekt hat ein Handbuch zur Vorbereitung auf die LPIC-1-Zertifizierung freigegeben.

Unter einer Creative-Commons-Lizenz wurde das englischsprachige Handbuch "Linux System Administration, LPI Certification Level 1" freigegeben. Herausgeber sind die Free Software and Open Source Foundation of Africa sowie die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ), die damit insbesondere Systemadministratoren in Afrika unterstützen möchten, die sich die oft teuren Trainingsmaterialen nicht leisten können. Gefördert wird das Projekt auch vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung und der Open Society Initiative for South Africa (OSISA). Das Dokument ist als über 300 Seiten langes PDF zum Download verfügbar. Es umfasst die LPIC-1-Lerninhalte wie Computer-Hardware, Linux-Installation, Partitionieren, Booten, Runlevel, Paketmanagement, Prozesse, Dateirechte und so weiter.

Ähnliche Artikel

Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Ausgabe /2021