VMware integriert NetScaler

28.08.2013

Citrix hat im Rahmen der VMworld das Citrix NetScaler Control Center für VMware angekündigt.

Citrix und VMware ermöglichen ihren Kunden durch die Partnerschaft, NetScaler nahtlos in VMware NSX Netzwerken einzusetzen. Die Integration von NetScaler Control Center und VMware NSX hebt die Schwierigkeiten auf, die üblicherweise bei physischen Netzwerktopologien zu erwarten sind. Anwender können NetScaler-Services innerhalb kürzester Zeit installieren. NetScaler Control Center automatisiert die Installation, die Konfiguration und die Verwaltung dieser Services in virtualisierten Netzwerken, herkömmlichen physischen Infrastrukturen sowie in gemischten Umgebungen.

Folgende Highlights helfen Kunden beim schnellen Übergang hin zum Software-definierten Rechenzentrum:

  • NetScaler-Services lassen sich gleichzeitig mit virtuellen Servern, virtuellem Storage und einem umfassenden virtuellen Netzwerk in ihre VMware basierten Cloud-Umgebungen integrieren.
  • Über die VMware cCloud-Benutzeroberfläche können Anwender NetScaler selbständig konfigurieren.
  • Die Hürden herkömmlicher Netzwerkstrukturen und Konfigurationen entfallen.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Artikel der Woche

Setup eines Kubernetes-Clusters mit Kops

Vor allem für Testinstallationen von Kubernetes gibt es einige Lösungen wie Kubeadm und Minikube. Für das Setup eines Kubernetes-Clusters in Cloud-Umgebungen hat sich Kops als Mittel der Wahl bewährt. Wir beschreiben seine Fähigkeiten und geben eine Anleitung für den praktischen Einsatz. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Container

Wie setzen Sie Container ein?

  • Gar nicht
  • Docker standalone
  • Docker mit Kubernetes
  • Docker mit Swarm
  • Docker mit anderem Management
  • LXC/LXD
  • Rocket
  • CRI-O auf Kubernetes
  • Container auf vSphere
  • Andere (siehe Kommentare auf der Ergebnisseite)

Google+

Ausgabe /2018

Microsite