03/2011: Sicher verbunden

Beinahe enzyklopädisch behandelt unser Schwerpunkt-Artikel über IPSEC verschlüsselte Verbindungen zwischen Linux, Windows, BSD, Solaris, Cisco- sowie Fortigate-Routern und Checkpoint-Firewalls. Mit FreeBSD, das dem ADMIN auf DVD beiliegt, bauen wir in einem weiteren Heft-Artikel ein ZFS-Storage auf Basis freier Software auf. Im zweiten Teil unserer Reihe über SSD-Speicher geht es dieses Mal um das Tuning von Lebensdauer oder Performance.

Wir stellen das Monitoring-Paket OpenNMS vor und verraten, was der Univention Corporate Server im Bereich Virtualisierung bietet. Und was macht eigentlich die Exchange-Alternative Open-Xchange, das sich immer mehr zum Service-Anbieter entwickelt? Das und noch eine Vielzahl anderer Themen finden Sie im neuen ADMIN 03/2011 "Sicher verbunden".

Mit dem April-Heft 2014 ist die letzte Ausgabe des ADMIN-Magazins erschienen. Seine thematischen Schwerpunkte von Storage und Backup bis hin zu Netzwerkthemen, Monitoring, Virtualisierung und Security sind künftig im IT-Administrator vertreten, zu dem Sie unter http://www.it-administrator.de mehr Informationen finden. Abos sowie Einzelhefte von ADMIN und IT-Administrator bietet der Online-Shop des Heinemann-Verlags.

Artikel aus dem ADMIN 03/2011

Gemeinsam stärker free

Heft-DVD

Heft-DVD

VMware-Konsole aus der Ferne – ohne Browser

Kein Anschluss unter dieser Nummer free

Dritte Open Source Data Center Conference

Automatisierung im Fokus free

Neue Software und Produkte

Branchen-News free

Systemmonitoring mit OpenNMS

Unter den Augen des Wächters free

JBoss installieren und konfigurieren

Ich bin der Boss free

Zugriff auf Active-Directory-Shares von Linux

Frisch verheiratet free

IPSEC-Interoperabilität

Willkommen im Zoo free

SSH-Verbindungen mit PAC verwalten

Muschelsammler free

SSH

IBMs aktueller X-Force Security Trend Report

Raffiniertere Attacken free

Flugschreiber fürs Netz

Rekorder free

Repository-Management mit Pulp

Manager free

SSD-Performance optimieren

Schnelligkeit ist keine Hexerei free

ZFS-NAS mit FreeBSD selbst gebaut

Heim-Datensilo free

Virtualbox mit LDAP-Authentifizierung

Alternatives Türregime free

Was gibt's Neues bei Open-Xchange 6.20?

Post-Bote free

Einführung in den Vim-Editor

Doppel-Leben free

Gnome-Terminator

Komfortzone free

Citrix Provisioning Services im Überblick

Zentralverwaltung free

Windows-Client-Management mit dem neuen Opsi 4.0.1

Mehr wert free

Univention Corporate Server für virtuelle Infrastrukturen

Cockpit free

Artikel der Woche

Setup eines Kubernetes-Clusters mit Kops

Vor allem für Testinstallationen von Kubernetes gibt es einige Lösungen wie Kubeadm und Minikube. Für das Setup eines Kubernetes-Clusters in Cloud-Umgebungen hat sich Kops als Mittel der Wahl bewährt. Wir beschreiben seine Fähigkeiten und geben eine Anleitung für den praktischen Einsatz. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Container

Wie setzen Sie Container ein?

  • Gar nicht
  • Docker standalone
  • Docker mit Kubernetes
  • Docker mit Swarm
  • Docker mit anderem Management
  • LXC/LXD
  • Rocket
  • CRI-O auf Kubernetes
  • Container auf vSphere
  • Andere (siehe Kommentare auf der Ergebnisseite)

Google+

Ausgabe /2018

Microsite